Über uns

Britta Lichtenberg

Einem Schulmusikstudium an der Hochschule für Musik in Hamburg  und langjähriger Tätigkeit als Privatmusiklehrerin folgte die Ausbildung zur Waldorfpädagogin am Seminar für Waldorfpädagogik in Hamburg. Seit 1997 ist Britta Lichtenberg Klassen- und Musiklehrerin an der Rudolf-Steiner-Schule in Hamburg-Wandsbek. 2010/2011 absolvierte sie eine Ausbildung zur Mediatorin. Neben der Tätigkeit in der Schule gibt Britta Lichtenberg Fortbildungskurse am Seminar für Waldorfpädagogik in Hamburg. Seit etlichen Jahren ist sie Mitglied der Pädagogischen Akademie am Hardenberg-Institut in Heidelberg. Als Bratschistin ist sie Mitglied im Ahrensburger Kammerorchester.

 

Evi Pfefferle

Nach ihrer jahrelangen Tätigkeit als Professorin für Blockflöte- und Kammermusik an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg und einer berufsbegleitenden Ausbildung zur Waldorflehrerin übernahm Evi Pfefferle 1999 die erste Klasse in der Rudolf Steiner Schule Hamburg-Nienstedten.
Sie gibt regelmäßig Musik- und Methodikkurse und gründete 2009 die Fortbildungskurse für Klassen- und Fachlehrer in Norddeutschland. In Zusammenarbeit mit dem Hamburger Seminar für Waldorfpädagogik betreut sie zahlreiche Studenten im Praktikum.
Zusätzlich tritt Evi Pfefferle in Konzerten und Vernissagen mit ihren Block- und Traversflöten auf.

Termine

Klasse 7/8: 19. - 20. Mai 2017
Klasse 6: 02. - 03. Juni 2017
Klasse 5: 09. - 10. Juni 2017
Klasse 4: 16. - 17. Juni 2017
Klasse 3: 23. - 24. Juni 2017
Klasse 2: 30. - 01. Juli 2017
Klasse 1: 07. - 08. Juli 2017

Zur Anmeldung